Begriffserklärung Zapier und Make

Wenn dich mit Automatisierungen beschäftigst, wirst du früher der später bestimmten Fachbegriffen begegnen. Hier findest du eine wachsende Auswahl dieser Begriffe, damit du dich schnell zurecht findest. 

BegriffErklärungKategorie
ActionDer einzelne Schritt, der die Daten des Triggers (oder eines vorherigen Schrittes) weiter verarbeitet. Es können Daten gesucht, erstellt oder upgedatet werden.Zapier
Action moduleMit diesen Modulen kannst du Daten erstellen, lesen, updaten oder löschen. Sie können am Anfang, in der Mitte und am Ende eines Szenarios stehen. Es gibt keine Begrenzung, wie viele dieser Module dein Szenario haben kannMake
AppAls App bezeichnet man die Integration, mit der man arbeiten möchte. Jede App enthält mehrere Module, die die einzelnen Aktionen bestimmen. Beispiel: Die App "Google Drive" enthält u.a. die Module "Datei suchen", "Datei hochladen", "Dateien auflisten"...Make
Beta AppsBeta Apps sind neuere Integrationen (von Entwicklern). Sie behalten nach Veröffentlichung den Beta Status für 90 Tage, was sie einfacher erkennbar macht.Zapier
BlueprintDu kannst deine Szenarien exportieren und mit anderen teilen. Diese Blueprints sind Dateien im JSON Format. Sie enthalten alle Module und Einstellungen mit Ausnahme der Verknüpfungen zu den Tools. Diese musst du beim Importieren neu verbinden.Make
Create ActionDieser Schritt erstellt oder updatet einen einzelnen Datensatz in deiner App Integration.Zapier
DelayEine Funktion, mit der du eine Verzögerung in deine Zaps einbauen kannst. Das Maximum ist ein Monat (31 Tage). (ab Starter-Plan)Zapier
FilterEine Funktion, mit der du noch genauer festlegen kannst, unter welchen Konditionen die Daten weiter verarbeitet werden. (ab Starter-Plan)Zapier
FilterEin Filter hilft dir dabei, die empfangenen Daten noch weiter nach bestimmten Kriterien zu...nun ja, filtern. Du kannst Filter zwischen zwei Modulen einbauen, um sicherzustellen, dass nur Daten die den Anforderungen entsprechen weiter verarbeitet werden.Make
FormatterEine Funktion, welche die Umwandlung von Texten, Zahlen und Datum in andere Daten umwandelt. (ab Starter-Plan)Zapier
FunctionsFunktionen helfen dir dabei, mit den empfangenen Daten komplexe Berechnungen durchzuführen. Sie ähneln denen in Google Sheets. Doch du kannst nicht nur Zahlen berechnen, sondern zum Beispiel auch Text in Großbuchstaben ausgeben oder kürzen, Datum-Formate in andere Formate umwandeln und vieles mehr.Make
Input FieldsFelder für die Daten, mit denen gearbeitet wird. Du kannst hier entweder manuell etwas eintragen oder mit den Daten aus dem Trigger oder vorhergegangenen Actions weiter arbeiten.Zapier
MappingAls Mapping wird bezeichnet, wenn du Daten, die du in einem vorherigen Schritt empfangen hast, mit dem aktuellen Schritt verknüpfst, um eine gewünschte Aktion durchzuführen. Zum Beispiel kannst du eine E-Mail-Adresse in anderen Schritten suchen, mit dem Kontakt vergleichen und diese Informationen zusammenfügen und in eine Tabelle eintragen.Allgemein
ModuleDie einzelnen Bausteine deines Szenarios. Sie repräsentieren die einzelnen Aktionen, die mit einer bestimmten App durchgeführt werden. Jede App enthält mehrere Module, die Daten lesen, erstellen, updaten und löschen können.Make
OperationKurz Ops. Jedes Mal, wenn ein Modul im Szenario führt eine Aktion ausführt, ist das eine Operation. Zum Beispiel, wenn dein Szenario Kundendaten in Elopage liest, daraus eine Zeile in Google Sheets schreibt oder dir eine Slack-Nachricht sendet, ist das jedes Mal eine Operation.Make
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner